Wie kommt man nach Biograd

 

Biograd ist dank seiner Lage an der mittleren Adriaküste, verkehrsmäßig gut mit den übrigen Gebieten Kroatiens und der ganzen Welt verbunden. Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, haben Sie zwei Flughäfen in der Nähe: Flughafen Zadar (Zemunik), der etwa 20 km entfernt ist, von dem in den Sommermonaten auch internationale Billigflüge ins europäische Ausland gehen. Der zweite Flughafen Split befindet sich ca. 120 km von Biograd. Weiter können Sie mit einem Bus nach Biograd kommen.

Biograd ist über die Busbahnhöfe der zentralen kroatischen Städte Zagreb und Zadar mit den meisten europäischen Großstädten verbunden. Busbahnhof in Biograd - hier. Sollten Sie Informationen über Tickets oder Fahrpläne benötigen, können Sie den Busbahnhof in Zagreb unter +385 (0) 60 313 333 erreichen; der Busbahnhof in Zadar ist unter +385 (0) 23 211 035 erreichbar. Busbahnhof in Split - hier.

Mit dem Auto können Sie Biograd aus allen Richtungen erreichen. Wenn Sie auf der Autobahn A1 sind, nehmen Sie die Abfahrt für Benkovac und folgen den Schildern Richtung Biograd. Alle Informationen über die Autobahngebühren finden Sie auf der folgenden Seite. Der Weg von Zagreb bis Biograd ist ca. 290 km lang. Wenn Sie aus Richtung Split anreisen, die Entfernung ist etwas kürzer und beträgt etwa 130 km. Die Entfernung zwischen Rijeka und Biograd beträgt ca. 230 km, und von Osijek etwa 500 km. Falls Sie doch nicht auf der Autobahn A1 fahren wollen, um die Autobahngebühr zu sparen, können Sie Alte Straße (D1) über Karlovac nehmen. Hier haben die Entfernung von einigen europäischen Städten: Biograd – Wien: 638 km, Biograd – München: 755 km, Biograd – Mailand: 721 km, Biograd – Prag: 932 km, Biograd – Budapest: 628 km.

Biograd ist durch internationale und inländische Fährverbindungen erreichbar. Aus Italien können Sie mit der Blue Line Fähre von Ancona nach Zadar kommen, und weiter nach Biograd mit einer lokalen Buslinie. Mit der Insel Pašman ist Biograd durch die Linie Biograd-Tkon verbunden. Die Fahrt dauert ca. 20 Minuten, und für den ganzen Zeitplan klicken Sie den folgenden Link. Sie können auch einen Ausflug auf die nahe gelegene Insel Vrgada machen, und über die Zeitpläne können Sie sich in lokalen Reisebüros erkundigen lassen.